Am Samstag, den 18.06.2022 trafen sich die Thüringer Kickboxer in Leinefelde. Der Kickboxverein hatte extra zwei Boxringe und eine Kampffläche (Tatami) aufgebaut.

Es stand die Aus- und Fortbildung der ÜL/Trainer an und eine erste Kadersichtung ist ebenfalls erfolgt.

 

Für das VK und K1 zeichneten René Schabacker und Christian Schwäblein verantwortlich. Die Kinder Ü10 und Jugendlichen trainierten das KL unter Anleitung von Jürgen Elies.

Nach drei anstrengenden aber erfolgreichen Stunden, davon fast die gesamte Zeit im Ring, lud der der Präsident des Thüringer Verbandes im Anschluss alle Teilnehmer zum Pizza essen ein.